Restrukturierung

Ob Distressed M&A oder Distressed Advisory – Wir zeigen Ihnen die Wege, damit die Krise eine 2. Chance für die Beteiligten sein kann.

 

Wir wissen, dass Unternehmen in der Krise, d.h. vor, während und nach Abschluss eines Insolvenzverfahrens eine besondere Herausforderung für das Management oder die Gesellschafter darstellen, aber auch besondere Opportunitäten bieten können.

Wir begleiten Sie fachkundig und professionell bei den hier zu beachtenden Besonderheiten, vor allem den Haftungs- und Steuerungsrisiken und zeigen die in den verschiedenen Verfahren und rechtlichen Optionen liegenden Chancen auf.

Weiterlesen

Distressed deals – Chance und Risiko – M&A in der Krise oder Insolvenz

Trotz Zeitdruck und Haftungsrisiken werden wir mit speziellen Instrumenten die für Ihre Interessen passenden Strukturen entwickeln.

Die Krise des Unternehmens ist auch eine Chance für eine systematische Neuordnung von Aktiv- und Passiv-Seite, z.B. über einen Debt-to-Equity Swap oder um von alten Strukturen, die nicht mehr wirtschaftlich sind, Abschied zu nehmen.

 

Wir kennen die Usancen und viele der Marktteilnehmer und den besonderen Zeitdruck bei drohendem oder anhängigem Insolvenzverfahren. Wir wissen, neben der Analyse und Bewertung des zu übernehmenden Unternehmens oder der Unternehmensteile oder einzelner Assets, gibt es nur ein enges Zeitfenster, um die passenden rechtlichen Strukturen und Maßnahmen zu errichten und das Kaufobjekts zu stabilisieren.

Wir unterstützen Sie in Ihrer Funktion als Management, als Unternehmer oder als Finanzinvestor, gerade wenn Sie aus dem Ausland kommen. Mit unserer persönlichen, langjährigen und professionellen Expertise stehen wir Ihnen bei der erfolgreichen Übernahme von Unternehmen in der Krise mit allen rechtlichen und tatsächlichen Besonderheiten zur Seite und begleiten bestmöglich Ihre operativen Maßnahmen.

 

Häufig muss die Belegschaft an die neuen wirtschaftlichen Bedingungen und die veränderten Produktionsprozesse angepasst werden. Unser Team begleitet Sie bei der Ausarbeitung des Erwerberkonzepts, der Verhandlung und Abschluss von Interessenausgleich und Sozialplan mit Betriebsrat und den Gewerkschaften, der Organisation etwa notwendiger Transfergesellschaften und anderer arbeitsrechtlicher Mittel und Maßnahmen.

Distressed Advisory – Zweite Chance für Finanzierer, Gesellschafter und Management

Die Krise als Chance für einen Neuanfang begreifen

Herausforderungen stemmen und besondere Potentiale ausschöpfen

 

Wir wissen, dass Unternehmen in der Krise, d.h. vor, während und nach Abschluss eines Insolvenzverfahrens besondere Herausforderungen für das Management und die Gesellschafter und Finanzierer darstellen. Die Krise bietet aber auch besondere Opportunitäten und Chancen.

 

Dies gilt vor allem für Verfahren, wie das Schutzschirmverfahren, die Eigenverwaltung und Plan-Insolvenz, in denen Management und Altgesellschafter weiterhin Verantwortung tragen. Wir begleiten Sie fachkundig und professionell bei den hier zu beachtenden Besonderheiten und zeigen Ihnen Haftungs- und Steuerungsrisiken auf aber vor allem die Chancen, die in den verschiedenen Verfahren und rechtlichen Optionen liegen.

 

Häufig betrifft der Anpassungsprozess auch die Belegschaft in Teilen oder im Ganzen, die z.B. über einen Sanierungstarifvertrag in den Veränderungsprozess eingebunden wird. Unser Team begleitet Sie hier bei der Vorbereitung, der Verhandlung und dem Abschluss eines Interessenausgleichs und Sozialplan, der Errichtung von Qualifizierungsgesellschaften und anderer arbeitsrechtlicher Mittel und Maßnahmen.

Besondere Risiken des Distressed Deals, Besondere Chancen des Distressed Deals, MBO‘s bei Krisengesellschaften, Ausländische Erwerber in deutschen Insolvenzverfahren, Asset- oder Share-Deal im Insolvenzverfahren, M&A-Garantieversicherung in Distressed Deals, Retainerzahlungen für ausländische Bieter, Drittrechte in Insolvenzverfahren, Besonderheiten beim Betriebsübergang von Mitarbeitern, Erwerberkonzept, Transfergesellschaften, Schutzschirm, Eigenverwaltung, Plan-Insolvenz, Sanierungstarifvertrag, Debt-to Equity Swap, Finanzierungsinstrumente in der Krise, Fusion als strukturelle Sanierungsoption, Akquisitionsfinanzierung bei Distressed Deals, grenzüberschreitende Insolvenzen

Downloads